Mil-Tec Taschenofen Pro für Benzin | SURAO
Mil-Tec

Mil-Tec Taschenofen Pro für Benzin

Artikelnummer: 4325

Robuster und kompakter Taschenofen mit Kultfaktor. 100 % Zinklegierung, angenehm leicht und mit handelsüblichem Feuerzeugbenzin zu betreiben.

* Jetzt online bestellen inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mil-Tec - Taschenofen Pro für Benzin

Und wieder ein Taschenofen! Puuuh, als junger Mensch denkt man hier oft, wer braucht denn so etwas? Taschenöfen sind für Rentner und Weicheier aber doch nicht für den jungen und dynamischen Adventure- und Outdoor Fanatiker. Falsch! Ein Taschenofen bietet sich auch für diese Gruppe an.

Versucht doch einmal während einer kalten und feuchten Tour den pummeligen Gas- oder Spirituskocher zusammenzubauen? Sogar noch mit wahrscheinlich fast eingefrorenen Fingern den Schlauch auf die Gaskartusche zu schrauben? Mag funktionieren - wird es in den meisten Fällen aber nicht! Oftmals zittert man sich einen ab und rutscht mit den eingefrorenen Fingern ab und fügt sich absolut vermeidbare Verletzungen an den Händen zu.

Gerade die Extremitäten wie Hände und Füße kühlen bekanntlich schnell ab, wenn diese nass und kalt werden. Dabei muss die Nässe gar nicht mal durch direkten Wasserkontakt oder Regen auftreten. Schon wer übermäßig schwitzt, hat oft nasse Schuhe beziehungsweise Handschuhe.

In beiden Fällen könnte ein kleiner Taschenofen, eingeschoben in den Handschuh oder den Wanderstiefel, für wohlige Wärme sorgen. Der hier angebotene Taschenofen überzeugt dabei durch einen quasi wartungsfreien Betrieb bei minimalen Abmessungen. Der komplett aus einer 100 %igen Zinklegierung gefertigte Taschenofen wiegt nur 95 g bei den Abmessungen von 9,5 cm in der Höhe, 6,5 cm in der Breite und einer geringen Tiefe/Dicke von schlanken 1,8 cm. Ein Winzling der eigentlich in fast jede kleine Tasche oder Stulpe passt.

Der Betrieb des Taschenofens ist dabei auch mehr als unproblematisch. Unter der nach oben abzuziehenden Kappe verbirgt sich quasi ein Schwamm. Dieser wird mittels Feuerzeugbenzin leicht durchtränkt, aber bitte nur so viel, dass es nicht zu Tropfenfluss kommt. Jetzt wird der Schwamm angezündet, hier reicht auch ein Hartmetall-Feuerstein, wonach die obere Kappe des Taschenofens jetzt wieder aufgesteckt wird. Aber aufpassen, achtet darauf, dass der Taschenofen nicht direkten Hautkontakt bekommt. Unschöne Verbrennungen an den entsprechenden Stellen wären die Konsequenz.

Im Inneren des Taschenofens brennt die Flamme auf dem Schwamm, ohne diesen zu verbrennen und wird durch das aufgesaugte Feuerzeugbenzin mit Brennstoff versorgt. Ist der Schwamm wieder trocken und die Flamme erlischt, geht es wieder von vorne los. Eine vollständige Füllung (ca. 50 - 60 ml Feuerzeugbenzin) hält dabei für gute 14 Stunden warm.

Ein Taschenofen kann auch morgens in die klammen Wanderstiefel verbracht werden oder über Nacht den Schlafsack mitwirken.


Technische Daten

  • 100 % Zinklegierung
  • Höhe: 9.5 cm
  • Breite: 6.5 cm
  • Tiefe: 1.8 cm
  • Gewicht: ca. 95 g

Lieferumfang

  • 1 x Mil-Tec - Taschenofen Pro für Benzin Schwarz